Saisoneröffnung 2018/ 19 in Langendreer am 29.09.2018

Am 2. Spieltag der laufenden Saison können wir im Dördeldome zum ersten Heimspieltag einladen. Ein langer Basketballtag mit insgesamt 4 tollen Spielen lädt zu Herbstbeginn ja förmlich ein:

Neu in dieser Saison wird sein, dass neben den Spielen der Damen und 1. Herren vorher mindestens immer ein Spiel einer Jugendmannschaft stattfinden wird. Zum Heimspielauftakt sind es sogar zwei!

Am kommenden Samstag, 29.09.2018, ab 12:30h, öffnet der Dördeldome zu Langendreer pünktlich zum Herbstanfang endlich wieder seine Pforten und lädt alle Basketballbegeisterten zu einem „langen Samstag in LA“ ein. Mit insgesamt 4 Spielen wollen wir allen den Start in den Herbst ein wenig angenehmer gestalten, daher wird auch zur Eröffnung der neuen Saison neben den Spielerinnen und Spielern auch zusätzlich der Grill angefeuert.

BCL U12 – TV Arminius 1884 Dortmund (12:30h)

Beginnen will am Samstag um 12:30h in der offenen Kreisliga unsere U12. Nach dem ersten Spieltag steht das Team vom Trainergespann Dea und Knut unangefochten an der Tabellenspitze. Gegen die Gäste aus Dortmund wird das bestimmt nicht so leicht, aber wir können uns sicher sein, dass das Team alles dran setzen wird, den aktuellen Tabellenplatz zu verteidigen.

BCL U18 – SG Welper 1893 (14:30h)

Im Anschluss daran will ab 14:30h unser U18 Team auch den ersten Saisonsieg einfahren. Nach einer Niederlage im Eröffnungsspiel gegen einen der Ligafavoriten Breckerfeld möchte das Team von Jojo und Linus nun dem aktuellen Tabellenvierten aus Welper ein Bein stellen und sich selbst in der Tabelle etwas in die oberen Bereich begeben.

BCL Damen – VFL AstroStars 4 (16:30h)

Direkt nach den beiden Juniorenteams wollen unsere jungen Damen in der Landesliga auch im zweiten Derby in Folge die Oberhand behalten. Zu Gast im Dördeldome ist die 4. Mannschaft der VFL AstroStars. Zu Saisonbeginn konnten das Team von Sven Simon und Andi Bayer bereits die Drittvertretung des Stadtnachbars besiegen und sorgte damit gleich am ersten Spieltag für eine Überraschung, denn die AstroStars 3 gehören mit zu den Favoriten der Liga in diesem Jahr. Unsere Damen zeigten aber nach einer intensiven Vorbereitung, dass sie die Erfahrungen aus der letzten Saison gut verarbeitet haben und die Neuzugänge super ins Team passen.

Jetzt wollen die Damen sich natürlich nicht auf dem Erfolg des ersten Spieltages ausruhen, sondern auch im zweiten Spiel der Saison als Siegerinnen vom Platz gehen. Auch wenn die Damen nun mit Sicherheit als leichter Favorit in das Spiel gehen, werden sich die Gäste bestimmt nicht kampflos ergeben wollen. Hier bahnt sich demnach ein spannender Nachmittag im Dördeldome an, bei dem es sich mit Sicherheit lohnt, dabei zu sein.

BCL 1.Herren – TUS Breckerfeld (18:30h)

Den Tagesabschluss der Saisoneröffnung bestreiten dann die ersten Herren in ihrem Spiel gegen die Sportfreunde des TUS Breckerfeld ab 18:30h in der Oberliga. Am zweiten Spieltag direkt ein Spiel zweier Tabellennachbarn, da beide Teams bei ihrem Saisonauftakt eine Niederlage hinnehmen mussten.

Breckerfeld hatte es am ersten Spieltag mit einem der Topfavoriten der Liga, dem TVO Biggesee, zu tun und zog sich dabei recht ordentlich aus der Affäre. Unser erster Auftritt bei den Sportfreunden der AstroStars verlief ebenfalls mit einer Niederlage und zeigte unsere Schwächen noch deutlich auf.

An diesen haben wir unterhalb der Woche intensiv gearbeitet und hoffen sie nun auch abstellen zu können. Im ersten Saisonspiel haben wir uns ein bisschen auf dem falschen Fuß erwischen lassen und sind auch vielleicht mit einer etwas falschen Einstellung in das Spiel gegangen. Das soll auf keinen Fall noch einmal passieren. Wir wollen schnellstmöglich den ersten Saisonsieg einfahren und darauf dann weiter aufbauen. Einen negativen Lauf wollen wir auf gar keinen Fall zulassen, der Stachel der letzten Saison sitzt da noch zu tief. Dennoch verfallen wir nicht in Panik oder gar in eine Starre. Wir kennen unsere Stärken und haben uns nicht umsonst intensiv in der Vorbereitung auf die Saison eingestellt und dazu noch personell verstärkt. Das Team muss und wird am Samstag abliefern, auch wenn wir auf Lukas, Kevin und Julius, die alle in Urlaub weilen, verzichten müssen.

So steht nun einer positiven Saisoneröffnung nichts mehr im Wege. Die Wettervorhersage verspricht einen schönen herbstlich trockenen Tag. Genau das richtige Wetter, um im Dördeldome mit frisch gegrillten Würstchen und einem leckeren Kaltgetränk die Saison 2018/19 mit dem BCL zu eröffnen. Eine kleine Überraschung hält zudem der Jugendförderverein für alle Jugendlichen des BCL bereit, soviel sei schon mal verraten.

Es gilt also, wie schon in den vergangen Spielzeiten, wieder einmal keine Ausrede. Spannende Spiele, gute Unterhaltung, eine Kleinigkeit zu essen und trinken und natürlich ausreichend Sitzgelegenheiten sollen für einen tollen Saisonstart sorgen. Es fehlt also nur noch IHR! Für den BCL, die Freunde des BCL sowie alle Angehörigen gilt daher:

ALLE inne HALLE

Wir werden jedenfalls da sein

2018-09-27 | 10:24