U16: Kampf um den 2. Tabellenplatz verloren

Landesliga U16: BC Langendreer – CSG Bulmke 56 – 66 (30-29)

Mit fast kompletter Truppe ging es im Heimspiel (11.01.2020) gegen Bulmke den 2. Platz zu erkämpfen. Außer den Langzeitverletzten Alex und Cedrik waren alle am Start.

Das Spiel begann ordentlich, doch nach der 4:0 Führung knickte Willi um. Ein herber Verlust, denn Willi können wir in der Offensive als Topscorer, als auch in der Defensive, nicht ersetzen. Von hier aus noch einmal gute Besserung. Nach diesem Schock spielten die Jungs aber trotzdem ordentlich weiter und wir konnten sogar mit einer 30-29 Führung in die Pause gehen.

Im 2. Durchgang wurde die Trefferquote unserer Gegner immer besser und unsere immer schlechter. So hatten wir am Ende das Nachsehen und verloren mit 56-66.

Im nächsten Spiel heißt es aber dann wieder gegen Adler Frintrop angreifen und hoffentlich bleibt der Rest der Mannschaft gesund.

Es spielten:

Livshyts M. (0), Reckermann F. (0), Balzer L.2-0 (0), Mönig B. 6-3 (11), Sieg M (8), Breiter C. (0), Matecki, W. 2-2 (4), Schmelzer N. 7-4 (30), Stalling J. 2-0 (2)

Statistik der Hinrunde 2019/2020

NameSpielanzahl (11)Punkte DurchschnittFreiwürfeFW-Quote
in Prozent
Leonard 8141,89:222,2
Manuel 10202,00
Finn 9222,42:2100
Cedric U144123,06:233,3
Alex134340
Nils618731,230:1756,7
Willi831038,368:3754,4
Ben1111310,343:1534,9
Marcel9808,919:631,6
Chris781,10
Marc310,32:150
Phillip U146152,54:125
Johannes U145112,26:350

Text: Jens Baumann